Im Moment kommen von allen großen und kleinen Internetseiten Ratgeber, die dir erzählen, was du deiner Freundin, deinem Freund, deiner Mutter, deinem Vater, deinem Cousin mütterlicherseits und deinem Meerschwein 3. Grades zu Weihnachten schenken kannst. Aber was ist eigentlich mit denen, die ernst gemeinte Geschenke langweilig finden? Oder denen, die sich mehr über Scherzartikel freuen, als über irgendwelche dämlichen Badeartikel von der unkreativen Verwandtschaft? Mit denen, deren Humor erst in der untersten Etage anfängt?

Öffnet euer Herz und frohlocket: wir habe eine ganze Reihe überaus unnützlicher Artikel gefunden, die dir und deinen Liebsten das Leben amüsanter machen werden. Na ja. Hauptsächlich dir, aber darum geht’s ja auch!

Viel Spaß damit.

Mmmm. Bonbons. Wer liebt sie nicht? Insbesondere in Clubs würden manche ihrer Seele für etwas verkaufen, dass ihnen etwas Flüssigkeit zwischen den Beissern verschafft. Als waschechter Tunichtgut muss es nun deine Aufgabe sein, diesen Leuten ihren Abend zu versüßen – oder in diesem Fall eher – zu verknoblauchen, zu verpfeffern oder blau zu färben. Danach einfach schnell wegrennen, eine gemütliche Position einnehmen und die Show genießen.

Nachdem du deinen Scherzonbon verteilt und dem anderen eine ordentliche Knoblauchfahne verpasst hast, wird er sicherlich ziemlich sauer sein. Oder verwirrt. Oder beides. Fast wie ein Pegida Anhänger. Spendiere ihm als Friedensangebot eine Zigarette und leihe ihm freundlicherweise dein Feuerzeug. Sicherheitsabstand einnehmen und zurücklehnen – jetzt wird er gleich zum Wutbürger.

Der mittlerweile sehr agitierte Mitbürger wird schäumend vor Wut durch den Club rennen und dich suchen, um seinem Frust Luft zu machen. Damit er dich nicht erwischt, ist es wichtig, dass du anonym bleibst. Also, Pulli umgekrempelt, Glitzer ins Gesicht und den Anonymitätsgarant bekannt aus Film und Fernsehen auf die Nase gesetzt. Die Balkensonnenbrille!

 

Im für die ganze Familie geeigneten Scheisse Quartett treten 32 appetitliche Haufen jeder Größe gegeneinander an! Perfekt für jeden, bei dem der Humor erst unten rum anfängt. Schöne 5-Sterne Rezension bei Amazon: „Der Stuhlgang ist und bleibt ein sehr sensibles Thema, welches man im Allgemeinen höchstens mit seinem Hausarzt oder dem Barkeeper seines Vertrauens bespricht. Dieses Quartett bietet nun die Möglichkeit, das Tabuthema auf unterhaltsame Art in den Freundes- und Kollegenkreis zu transportieren!“ Super!

Diese Grillschürze ist besonders in der Öffentlichkeit ein echter Hingucker. Die dezent betonte hautfarbende Gurke, die an der vorderen Seite der Schürze befestigt ist, sorgt allerorts für Beifall und liebevolle Blicke. Besonders unterhaltsam ist das Tragen in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein „versehentliches“ Berühren von nahestehenden Personen lässt sich kaum vermeiden. Beim Grillen schmilzt die Schürze aber auch gerne mal.

Wer sitzt nicht gerne mal auf Toilette, schnappt sich das Haarspray und liest mich aufrichtigem Interesse die Inhaltsstoffe durch? Endlich gibt es ein Produkt, das dem Haarspray Ruhe gönnt und gleichzeitig die motorischen Fähigkeiten trainiert. Nie wieder Stress auf Toilette, ab jetzt schieben wir ’ne ruhige Kugel! Viel Spaß mit dem Toilettenfußball!

Falls Fußball nicht so dein Ding ist, dann vielleicht Humor? Hier gibt’s den lustigen Extrasenf zu jeder Wurst – die Witzklorolle!

Frohe Weihnachten!

Comments

comments