Sidney Charles legt Türsteher rein

Am Wochenende hat Sidney Charles in Newcastle, England im LOOP Club gespielt. Als sein Set zu ende war wollten die Fans nicht gehen. „One more Tune“ hieß es lautstark. Als Sidney dem nachgab und die Musik wieder angemacht hat, kam der Türsteher und hat ihm einen Riegel vorgeschoben. Nach ein wenig hin und her lief die Musik trotzdem wieder.
Klasse Sidney!
[fbvideo link=“https://www.facebook.com/LoopOnRepeat/videos/922617801154545/“ width=“500″ height=“400″ onlyvideo=“1″]
Habt ihr sowas auch schon einmal erlebt?

Comments

comments