Dein Musikurlaub am Helenesee

Vom 28.-31.07. kannst du deinen Musikurlaub an einem der schönsten Seen Deutschlands, nur eine Stunde von der Metropole Berlin entfernt, planen und eine wunderbare Sommerzeit auf dem Helene Beach Festival 2016 verbringen. Die sogenannte kleine Ostsee bietet die ideale Location, um heiße Beachholidays zu verbringen und gleichzeitig die ausgelassenste Party des Sommers zu feiern.

Mehr als 100 Acts, bestehend aus namhaften Künstlern, Newcomern und vielen lokalen Größen, bieten euch einen gigantischen Genremix auf insgesamt 7 Bühnen.

Vor allem Fans der elektronischen Musikszene kommen auf diesem Festival nicht zu kurz. Auf den Beachbühnen am Helenesee werden jedes Jahr umwerfende elektronische Acts vereint. In diesem Jahr bringen euch Headliner, wie Fritz Kalkbrenner, Richie Hawtin, Monika Kruse, Dubfire, Showtek und viele mehr zum tanzen. Insbesondere bei den Lichteffekten, der Deko und im Theatergarten wird die Liebe zum Detail sichtbar. Als Gastgeber der imposantesten Beachparty des Jahres steht das Festival am Helenesee neben Holiday- feeling vor allem für reichlich Überraschungen und unvergessliche Erlebnisse mit Freunden.

Feiert euren Höhepunkt der Festivalsaison und verbringt fünf wunderschöne Tage und warme Sommernächte am kilometerlangen Sandstrand vom Helenesee. Zur Abkühlung könnt ihr im Lieblingsee Brandenburgs baden oder euch ein schattiges Plätzchen im Kiefernwald suchen.

Für alle, die es kaum erwarten können:  Am 27.07. findet bereits die Ankerparty an der Strandterrasse zum Eintanzen statt! Am Donnerstag ist es dann endlich soweit und das Festivalgelände wird eröffnet. Auf der großen Festival Opening Party begrüßen euch Gestört aber GeiL und Thomas Lizzara.

Pack die Badehose ein und erlebe das Festivalfeeling völlig neu. Der rundum Urlaub am Helene Beach steht bevor. Sommeratmosphäre und Seekulisse ahoi!

 

Hier geht’s Zum Facebook Event

Tickets

Zur Website

 

Comments

comments