Der Ausnahmeact Claptone spielt gut und gerne 200 Gigs pro Jahr – und das in jeder Ecke des Planeten. Seit knapp einem Jahr hat sich etwas bedeutendes an seinen Shows geändert. Es sind nicht mehr nur DJ Auftritte und kurze Clubbesuche. Stattdessen erzählt der Mann mit der goldenen Maske in seiner IMMORTAL LIVE Show die Geschichte hinter seiner Musik auf eine nie dagewesene und lebendige Art und Weise.

Dabei hilft ihm der oscarnominierte Creative Director Peter Martin eine Show auf die Beine zu stellen, die ihres gleichen sucht. Claptone will eine Story erzählen, er will Gefühle wecken und die Magie der Musik in die Herzen der Zuschauer transportieren. Dafür werden Elemente des Theaters mit den Einflüssen der elektronischen Musik verschmolzen und in drei Kapitel aufgeteilt: „Die Vergangenheit, Das Jetzt und die Zukunft“. Jedes dieser Kapitel besitzt seine eigene visuelle Sprache und wird durch einige der weltbesten Videokünstler umgesetzt.

Nachdem IMMORTAL LIVE bereits auf Festivals wie Melt!, Ultra in Miami und Stereosonic in Australien für große Begeisterung sorgte, kehrt Claptone nun nach Berlin zurück, um die Show am 30.03.16 im Lido zu präsentieren. Musikalische Unterstützung kriegt Claptone an diesem Abend von Florian Kruse & Hendrik Burkhard, die erst vor kurzem ihr neustes Release auf Poker Flat Recordings veröffentlicht haben. Die Größe der Location begrenzt natürlich auch die Kartenverkäufe, also raten wir jedem schnell zuzugreifen!

Hier gibt’s die Karten zu kaufen.

Comments

comments